Wir brunchen und craftbier-yogieren!

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber wenn ich an das Wort „Genießen“ denke, dann steht der kulinarische Genuss schon gaaaaaanz weit oben.

Wenn es dir genauso geht, dann hab ich hier etwas für dich: 
Kommenden Samstag, 18.11. findet wie gehabt von 09:00-12:00 der letzte Yoga-Brunch in diesem Jahr statt! Was richtig toll ist: Das Wetter soll novembergrau werden, deswegen wird es noch um einiges gemütlicher in der kuscheligen Yogaria. Natürlich wärmen wir uns von innen heraus bei der Yoga-Praxis auf und den Rest tun die, wie immer von mir selber zubereiteten, vegetarischen, bzw. veganen und dieses Mal auch glutenfreien Köstlichkeiten.

Anmeldung und weitere Infos im Stundenplan.

Und eine weitere Empfehlung habe ich für dich: Hast du schon von der „Vienna Beer Week“ gehört, die vom 18.-25. November stattfindet?
Am 22. November gibt es ein ganz besonders tolles Event in der Beaver Brewing Company, der kleinen Craftbier Brauerei im 9. Bezirk: Craft Beer Yoga!
Wie das zusammenpasst? Na, wir haben uns gedacht, Genuss, Spaß und Entspannung findet man sowohl in der Yoga-Praxis, als auch beim Trinken eines Fläschchens von dem goldenen Tröpfchen. Wir verkosten drei verschiedene Sorten des selbstgebrauten Bieres und damit es spannend wird, nehmen wir uns diese auf die Yogamatte mit (auch eine alkoholfreie Variante wird es geben!).
Also: Schnapp dir deine Matte und komm vorbei – das wird lustig! 🙂

(Psssssst, wenn die Stimmung gut ist, wird es mindestens ein Folge-Event geben! Das nächste am Sonntag, 10.12. von 09:30-11:00 mit anschließendem Breakfast-Special in der Beaver Brewing Company!)

Anmeldung per Mail an mich oder durch Zusage im Facebook-Event.

Mir läuft schon jetzt das Wasser im Mund zusammen!

PS: Abseits der Kulinarik verwöhnt dich Andrea am Freitag, 17.11. von 18:30-19:30 wieder mit dem monatlichen Ecstatic Dance!

By | 2017-11-15T11:46:13+01:00 November 15th, 2017|Allgemein, Ernährung, Lifestyle, Männeryoga, Yoga|0 Comments

Leave A Comment