News und Infos für den November

YogiNis, wie die Zeit vergeht!
Das Jahr neigt sich dem Ende – ich werde nun schon etwas wehmütig und blicke auf die letzten Monate zurück. 2017 war wohl das ereignisreichste Jahr in den letzten 25 Jahren!
Aber noch stehen uns zwei Monate bevor und deswegen mach ich hier einen Cliffhanger, vertröste dich mit meinem Jahresrückblick bis Dezember und versorge dich mit November-News (wir wollen doch immer brav im Jetzt sein!).

Was erwartet dich nun im November noch Schönes?

Das Wichtigste vorab: Es gibt eine kleine Änderung im Stundenplan: Andreas sonntägliche Vinyasa Flow English Stunde findet in den Herbst- und Wintermonaten von 18:00-19:00 statt, also eine Stunde früher! Finster ist es sowieso schon, haben wir uns gedacht und dann bleibt auch noch genügend Zeit für die Couch am Abend. Außerdem möchte ich noch einmal auf unsere NEUEN Wochenendstunden hinweisen: Vinyasa Flow Yoga am Samstag von 16:30-17:30 und Weekend Yoga wie samstags auch sonntags von 09:00-10:30.
Anmeldung in gewohnter Manier über das Buchungssystem.

Apropos Buchungssystem: Es gab eine kleine Umstellung: Wenn du keine gültige Dauerkarte hast (also 5er Block, 10er Block oder Mitgliedschaft), ist es dir in der Regel nicht möglich, dich für eine Stunde einzutragen. In solchen Fällen bitte eine kurze Mail, ein SMS oder einen Anruf an mich! Ich regel das für dich. 🙂

Nun aber zu unseren
Veranstaltungen in diesem Monat:
Am Freitag, 3.11. gibt es wieder die allmonatliche Pre-Weekend Meditationsstunde von 18:00-19:00 mit Lisa, die dich einlädt, deine vergangene Woche abzuschließen und dich dem Wochenende so richtig hinzugeben.
Der 10. November ist erneut für die Gentlemen reserviert: Der Männeryoga-Workshop mit Judith und mir geht in die zweite Runde! Wir starten um 17:00, damit um 19:30 der erste Belohnungsdrink auf dem Tisch stehen kann.
Am 17. November kannst du dich mit Andrea in Ekstase tanzen: „Ecstatic Dance“ von 18:30-19:30.
Einen Tag später, am 18. November brunchen wir nach unserer gewohnten Weekend-Yoga Stunde wieder in gemütlich, heimeliger Atmosphäre. *yummyyummy*
Auch den 24. November (17:00-19:30) solltest du dir (ganz besonders!) vormerken: Roman organisiert einen „Hands On Health-Workshop“, in dem ihr gemeinsam Entspannungstechniken basierend auf japanischer Körperarbeit und westlicher Massagetechniken erarbeiten werdet (die du in Folge dann auch jederzeit im Alltag anwenden kannst!). Du kannst dich als Einzelperson anmelden, besser wäre es allerdings, wenn du jemanden mitbringst, an dem du das Gelernte gleich ausprobieren kannst.
Sonntag, 26. November ist dann für die Ladies reserviert: Iwona ladet euch erneut zum Hormonyoga ein (von 11:00-13:30).

All das und weitere Infos zur Anmeldung findest du natürlich auch auf der Homepage.
In allen Fällen: Wirf dich in deinen Herbst-Schlabberlook, Haube auf den Kopf und ab ins Wohlfühl-Yoga-Paradies!

Alles Liebe,
deine Lena

PS: Du bist noch nicht für den Yogaria-Newsletter angemeldet? Dann wird es höchste Zeit!

By | 2017-11-03T15:03:28+01:00 November 3rd, 2017|Allgemein, Ernährung, Gesundheit, Männeryoga, Yoga|0 Comments

Leave A Comment